Tierheilpraktikerin Hannelore Kiecksee


Wir machen Urlaub. Vom 30.06. bis zum 06.07. ist die Praxis geschlossen.


Neuerung: Am Mittwoch ist die Praxis geschlossen.


Hannelore Kiecksee verfügt über eine mehrjährige Ausbildung an einer Fachschule für Heilpraktiker und Tierheilpraktiker, sowie eine fundierte Weiterbildung zur klassischen Homöopathin, Tierkommunikatorin und in Geistheilung.

Nach erfolgreichem Abschluss der Tierheilpraktikerprüfung 1999 ist sie in eigener Praxis spezialisiert auf klassische Homöopathie, Tierkommunikation, ganzheitliche Tierheilung und Bioresonanztherapie bei Hunden, Katzen und Pferden.


Was ist “Tierheilpraktik” werden Sie fragen. Sie werden sicher schon von Heilpraktikern gehört haben oder auch selber bei einem in Behandlung gewesen sein. Bei Tieren wirken diese Behandlungsmethoden genauso gut.

Auch bei Hauterkrankungen und vielen anderen Leiden sind mit homöopathischen Präparaten gute Erfolge zu erzielen. Alle Haustiere (Säugetiere) und Pferde können so behandelt werden. Bedingung für eine solche Behandlung ist aber immer eine genaue Untersuchung des Tieres um Parasitenbefall oder innere Krankheiten zu erkennen und entsprechend zu behandeln.

Wenn Sie Fragen hierzu haben, rufen Sie mich an.